Kantonsspital Obwalden • Brünigstrasse 181 • CH-6060 Sarnen • Telefon +41 41 666 44 22 • E-Mail info@ksow.ch

 

Das Kantonsspital Obwalden ist ein innovatives und vielseitiges Grundversorgungsspital in der Zentralschweiz mit den Kliniken Allgemein-, Unfall- und Viszeralchirurgie, Orthopädie, Innere Medizin, Frauenklinik sowie Anästhesie.

Für unsere Medizinische Tagesklinik/Onkologie suchen wir per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen

Pflegefachfrau / Pflegefachmann HF / FH (M/W/D) 50%

 


Sie sind verantwortlich für die professionelle Pflege und die individuelle Betreuung und Behandlung der Patientinnen und Patienten mit onkologischen Erkrankungen. Dies beinhaltet u.a. Richten und Applizieren von Chemo-, Immun-, bzw. Antikörper-Therapien und die Gabe von Transfusionen. Zu Ihren Tätigkeiten gehören auch administrative Aufgaben, wie z.B. Leistungsabrechnungen und das Planen von Therapien.

Sie haben eine abgeschlossene Pflegeausbildung HF / FH, verfügen über Berufserfahrung in der Akutpflege und Fachwissen in der Onkologie¬pflege. Eigenständiges Arbeiten, ausgeprägtes Verantwortungs-bewusstsein sowie ein hoher Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit sind für Sie selbstverständlich. Sie sind eine respektvolle und wertschätzende Persönlichkeit.

Wir bieten Ihnen eine überblickbare, prozessorientierte Organisation, die sich im Neuaufbau befindet und moderne Anstellungsbedingungen mit geregelter Arbeitszeit. Sie arbeiten in einem kleinen, sehr engagierten Team in enger Zusammenarbeit mit Ärzten und anderen Berufsgruppen.

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Carmen Dollinger, Leiterin Pflegedienst und Kompetenzzentren, Telefon 041 666 42 60 oder Frau Elisabeth Honauer, Leitung Pflege Medizinische Tagesklinik, Telefon 041 666 41 54.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freut sich Ruth Bernath, Personalfachfrau auf Ihre Bewerbung via Online-Plattform oder per Mail an personalabteilung@ksow.ch.

Kantonsspital Obwalden
Personalabteilung
Brünigstrasse 181
6060 Sarnen

www.ksow.ch

Sekretariat

Ramona Stadelmann
041 666 40 01
E-Mail
Ruth Bernath
041 666 40 12
E-Mail

Ähnliche Stellen